Tag-Archiv | Montag

„I don´t like monday“

Der letzte Montag fing schon so komisch an. Aus dem Bett raus in meinen Rollstuhl hatte ich so viel Schwung mitgenommen, dass nicht viel fehlte, und ich hätte mich daneben gesetzt. Der Schreck saß und ich war urplötzlich hellwach. Nun brauchte ich erst einmal einen Café Latte. Und was soll ich sagen? Richtig! Ich war zu blöd meine Maschine zu bedienen. Vergaß ich doch glatt den Deckel zu schließen und startete die Maschine. Na toll.

Bis zum Frühstück hatte ich alles weitere ohne Zwischenfälle gut überstanden. Aber wie der Teufel es will, es ging weiter. Ich wollte auch mal diesem Phänomen nachgehen, warum das Marmeladenbrot immer mit der Marmelade nach unten auf dem Fußboden landet. Ist mir super gelungen. Oh, wie ich mich freute. Ein Fußboden schön mit Marmelade beschmiert. Ich liebe die Erdanziehungskraft.

Gegen 10:00 Uhr fuhr ich einkaufen. Das war keine gute Idee. Ich hätte es eigentlich besser wissen müssen. Dieser Montag war einfach nicht mein Tag. Am Ausgang des Supermarktes nahm ich die Kurve zu eng. Es schepperte ganz schön laut und alle Leute eilten zu mir, um mir zu helfen. Oh, wie peinlich. Ich habe es doch tatsächlich geschafft, mir meine linke Beleuchtung am Rolli abzufahren. Ich hatte nur noch einen Gedanken, bloß schnell nach Hause und warten bis der Tag zu Ende ist. Mein Fazit für diesen Tag – „I don´t like monday“