Endlich Frühling

Hallo Welt,

endlich ist es wieder soweit. Ich habe meine Balkonmöbel aus dem Keller geholt und auf den Balkon gestellt. Ich genieße gerade mein erstes Käffchen in der Sonne. Im T-Shirt! Ok, ich muss zugenben, die Spaziergänger oder Radfahrer haben doch noch etwas dickere Klamotten an, aber hier auf meinem Balkon sind es 20°. Also T-Shirt-Balkon-Wetter.

Draußen scheint die Sonne, die Temperatur steigt langsam an, die Krokusse und die Narlzissen blühen wunderschön auf den Wiesen und in den Gärten. Auch die Vögel singen ihre Lieder, jedenfalls wenn nicht gerade die Krähen krächzen.

Gestern und vorgestern habe ich wieder etwas längere Rolli-Touren unternommen. Rechts und links vom Wegesrand massenhaft Bärlauch. Ihr könnt euch sicher vorstellen, was das für ein Geruch war. Man nennt Bärlauch nicht umsonst Waldknoblauch. Es dauert bestimmt nicht mehr lange, und alles ist wieder grün. Die Knospen an den Bäumen und Sträuchern sprießen. Kurz gesagt, die Bäume schlagen aus, aber Vorsicht! Ich schlag zurück 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.